Brennender Kinderwagen in Keller von Mehrfamilienhaus | 12.04.2022

Der Leitstelle des Rhein-Kreis-Neuss wurde am Dienstag (12.04.2022) gegen 17:30 Uhr ein Feuer im Keller eines Wohn- und Geschäftshauses auf der Venloer Straße in Neuss gemeldet. Ein Anwohner startete bereits einen Löschversuch und konnte den brennenden Kinderwagen ablöschen. Aufgrund der…

Brennender Kinderwagen in Keller von Mehrfamilienhaus | 12.04.2022

Source

5
(1)

Der Leitstelle des Rhein-Kreis-Neuss wurde am Dienstag (12.04.2022) gegen 17:30 Uhr ein Feuer im Keller eines Wohn- und Geschäftshauses auf der Venloer Straße in Neuss gemeldet.
Ein Anwohner startete bereits einen Löschversuch und konnte den brennenden Kinderwagen ablöschen.
Aufgrund der stärkeren Verrauchung wurde der Anwohner anschließend auf eine mögliche Rauchgasvergiftung untersucht.
Das Wohnhaus und die ebenfalls im Gebäude befindliche Zahnarztpraxis mussten geräumt werden, konnten nach der abschließenden Belüftung jedoch wieder benutzt werden.
Wieso der Kinderwagen plötzlich Feuer fing und ob Unbekannte möglicherweise das Feuer legten, müssen nun Ermittler der Polizei klären.

Bericht:
Daniel Evers
Nils Steinhauer
© 2022 WupperVideo
Kamera: Canon XF605

Tags:
Nachrichten, News, Bericht, Beitrag, Reportage, Video, Film, Nachricht im Film, NIF, Fernsehen, TV, Broadcasting, Canon, Panasonic, Sony, BlackmagicDesign, 4K, UHD, WupperVideo, NonstopNews, Berichterstattung, Polizei, Feuerwehr, freiwillige Feuerwehr, Köln, NRW, Deutschland, Germany, Wuppertal, Bergisches Land, Solingen, Remscheid, Bergisches Städtedreieck, Rhein-Sieg-Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Kreis-Neuss, Rheinisch-Bergischer-Kreis, Oberbergischer Kreis, Kreis Mettmann, Bonn

5 / 5. 1